Unsere Mietbedingungen der Ferienwohnungen

      

 

Unsere Mietbedingungen

 

 Anhang zum Mietvertrag

 

 Volker Reimers – Vermietung

 

21762 Otterndorf/Nordseebad

 

 

 

     Der Mieter verpflichtet sich, den Anhang dieses Mietvertrages zur Kenntnis zu nehmen und damit als Vertragsbestandteil zu akzeptieren.

 

 

 

1. Der Mietvertrag ist gültig, wenn er innerhalb von 8 Tagen unterschrieben bei uns eingegangen ist und vom Vermieter unterschrieben wird. Die Anzahlung von 100 € muss bitte innerhalb von 10 Tagen nach Unterschrift des Mietvertrages überwiesen werden. Die Restsumme ist bitte ohne weitere Aufforderung des Vermieters so zeitig zu überwiesen,  dass sie bis spätestens 1 Woche vor Reiseantritt auf dem Vermieterkonto gebucht ist.


Bei sehr kurzfristigen Buchungen, ist der gesamte Mietpreis sofort fällig und bei der Schlüsselübergabe bitte passend in bar zu zahlen.

 

2. Die Ferienwohnung steht den Mietern ab 15.00 Uhr  bereit. Die Ferienwohnung darf am Abreisetag bis 10.00 Uhr genutzt werden. 


3. Vertragspartner sind der Urlaubsgast als Mieter und der Eigentümer der Ferienwohnung als Vermieter.


4. Der Abschluss des Mietvertrages verpflichtet die Vertragspartner zur Erfüllung des Vertrages.


5. Bettwäsche und Handtücher sind im Mietpreis enthalten


6. Der Vermieter ist verpflichtet, bei Nichtbereitstellung der Ferienwohnung dem Mieter einen Schadensersatz zu leisten.


7. Der Mieter ist gleichermaßen verpflichtet, bei Nichtinanspruchnahme der vertraglichen Leistungen den vereinbarten oder betriebsüblichen Preis zu zahlen, abzüglich der vom Vermieter ersparten Aufwendungen. Die Einsparungen betragen nach den Erfahrungssätzen: 10 % des Preises für die Übernachtung in Ferienwohnungen.

 

8. Der Vermieter ist nach Treu und Glauben gehalten, die nicht in Anspruch genommene Ferienwohnung nach Möglichkeit anderweitig zu vermieten, um den Schaden so gering wie möglich zu halten. Bis zur anderweitigen Vermietung hat der Mieter für die Dauer des Vertrages den vereinbarten Preis abzüglich der o. g. Einsparungen zu zahlen.


9. Eine Rückvergütung bezahlter, aber nicht in Anspruch genommener Leistungen ist nicht möglich.


10. Eine Untervermietung  bzw. Weitervermietung der Ferienwohnung ist nicht möglich.


11. Der Aufenthalt in der Ferienwohnung und auf dem Grundstück geschieht auf eigene Gefahr der Mieter und deren Besucher.


12. An- und Abreisetag gelten als ein Tag. Am Anreisetag steht dem Gast in der Regel die bestellte Ferienwohnung ab 15.00 Uhr zur Verfügung. Am Abreisetag muss die Ferienwohnung grundsätzlich bis 10.00 Uhr übergeben sein.


13. Bei der Endreinigung ist nicht mit eingeschlossen: Das Spülen des Geschirrs, das Säubern des Herdes und des Kühlschrankes, das Entsorgen des Abfalls einschließlich Flaschen und Altpapier.

 

Der Kühlschrank ist bei Abreise ohne Lebensmittel zu hinterlassen. Für die Entsorgung entstehen  ansonsten im Nachhinein Kosten für den Mieter. 


14. Der Mieter verpflichtet sich, die Räume und das Inventar pfleglich zu behandeln  Der Gast ist haftbar für die von ihm in der Ferienwohnung angerichteten Schäden. Die Schäden sind dem Vermieter unmittelbar anzuzeigen.

 

15.  Die Ferienwohnung hat der Gast am Abreisetag in einem ordentlichen Zustand zu übergeben.


16. Für Elementarschäden, wie zum Beispiel Hochwasser, Überschwemmung oder Sturmschäden, übernimmt der Vermieter keine Haftung.


17. Ansprüche aus dem Mietvertrag müssen innerhalb eines Monats nach Ende der Reise sowohl vom Vermieter als auch vom Mieter geltend gemacht werden.


18. Als ausschließlicher Gerichtsstand gilt Otterndorf, LK Cuxhaven, als vereinbart.


19. Das Rauchen ist in den Ferienwohnungen nicht erlaubt, nur auf dem Balkon oder der Terrasse.


20. Das Mitbringen von Haustieren ist nicht gestattet. 


21.  Betrifft 19 und 20: Unsere Wohnungen sind alles Allergikerwohnungen.

 

Unsere Ferienwohnungen sind deshalb alles  Nichtraucher-Wohnungen. Wir bitten Raucher um strengste Einhaltung des Verbotes! Ebenfalls ist es ebenfalls absolut untersagt, Haustiere mitzubringen. Sollte ein Gast sich leider nicht an das Rauchverbot oder/und das Haustierverbot  in der Wohnung halten, sind wir gezwungen, ein Reinigungsunternehmen mit der gründlichen Reinigung  und Desinfektion der Vorhänge, Teppiche usw.  zu beauftragen. Die erheblichen Kosten geben wir direkt an den verursachenden Gast weiter.


22.  Bei Verlust eines Schlüssels, hat der Mieter die Kosten für Austauschschlösser mit Schlüsseln zu tragen.


23. Die größeren Ferienwohnungen sind für 2 Erwachsene und max. 2 kleine Kinder ausgestattet. Eine Ferienwohnung, die für 2 Personen vermietet wurde, darf nicht mit mehr Personen bewohnt werden. Die im Mietvertrag angegebene Personenzahl, darf grundsätzlich nicht vom Mieter erhöht werden. Nur namentlich angemeldete Personen, sind befugt in der Ferienwohnung zu wohnen.  Andere Personen müssen die Ferienwohnung verlassen.


24. Sofern der Mieter persönliche Gegenstände, die einen Wert von mindestens 10 € haben,  in der Ferienwohnung nach der Abreise vergessen sollte, senden wir diese nach einer telefonischen Bitte, unfrei zu ihm nach Hause.


 

25.TV: Die Ferienwohnungen sind mit einer SAT-Anlage ausgestattet.  Es wird trotzdem nicht garantiert, dass  jeder  Fernseh-Sender, der zu Hause gesehen wird, auch hier zu empfangen ist.

Wetterbedingt kann es bei SAT-Anlagen zu Empfangsstörungen kommen, so dass das Fernsehbild unscharf wird bzw. ganz verschwindet. Da diese Auswirkungen wetterbedingt und nicht von uns steuerbar sind (höhere Gewalt), bitten wir unsere Mieter sich in Geduld zu üben. Diese seltenen, wetterbedingten Störungen, verschwinden wieder automatisch, sobald sich die Wetterbedingungen verbessern.

 


26. Die Ferienwohnung ist nur bis zum Tag der Fälligkeit der Mietzahlung reserviert. Gehen die Mietzahlung und der unterschriebene Vertrag nicht rechtzeitig ein, so besteht für den Mieter kein Anspruch mehr auf die Ferienwohnung.


27. Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, die Kurabgabe im Namen der  Kurverwaltung Otterndorf zu erheben und an die Kurverwaltung  weiterzuleiten. Die Kurbeitragsausweise erhalten unsere Gäste bei der Schlüsselübergabe.


28. Der Vertrag ist nur nach Absprache und Einverständnis des Vermieters übertragbar.


29. Bei späterer Anreise bzw. früherer Abreise, hat der Mieter keinen Anspruch auf Erstattung von Teilen des Mietpreises.


30. Es gelten nur die Vereinbarungen, die schriftlich erfolgt sind. Mündliche getroffene Vereinbarungen, sind daher schriftlich zu bestätigen.


 

Otterndorf,  im Januar 2016

 

 

 

gez. Volker Reimers

 

 

 

 

 

         

 

 

             

 

 

 

Cornelia und Volker

Reimers

Pathen 2

25725  Schafstedt

 

 Kontakt:

Tel.: 

04805 / 9017641

Mobil :

0175 1717771

 

 

E-Mail@volkerreimers.de

 

Die Schlüsselübergabe findet immer direkt an der gemieteten Ferienwohnung statt.

 


Bei uns können Sie sich darauf verlassen, dass Sie eine Ferienwohnung vorfinden, in der unser erfahrenes Reinigungsteam alles tip top geputzt übergibt! 

 

Wir führen keinen Belegungskalender.

Sie erhalten eine Sofortauskunft über unsere freien Zeiten.

Wir freuen uns auf Sie !

 

Volker und Cornelia Reimers